Verkehrsunfall Aufräumarbeiten

Am 17.09.2018 wurden wir am späten Nachmittag zu einem Verkehrsunfall Aufräumarbeiten von der Freiwilligen Feuerwehr Obenberg nacharlamiert. Am Einatzort hätten wir einen Abschleppdienst mit unserer Seilwinde unterstützen sollen, doch es war bereits ein zweiter Abschleppwagen unterwegs. Also unterstützen wir unsere Kameraden der FF Obenberg beim Binden der Ölspur.

Bericht FF Obenberg

Aufräumarbeiten B123

Am Freitag den 6. Juli wurden wir gemeinsam mit der FF Obenberg zu Aufräumarbeiten alamiert.
Die Polizei war bereits vor Ort und die beteiligten Personen aus dem PKW befreit.

Wir sicherten die Unfallstelle ab und säuberten die Strasse.
Danach wurde der PKW aus dem Graben geborgen und aus dem Gefahrenbereich geschleppt.

 

Türöffnung

Am Donnerstag den 5. Juli wurden wir zu einer Türöffnung in Hochstraß alamiert.

Die Polizei und Rettung waren bereits vor Ort. Unsere Aufgabe bestand darin die verschlossene Tür zu öffnen.

Verkehrsunfall eingeklemmte Person

Am Donnerstag den 24.05.2018 um 21:36 wurden wir gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Ried in der Riedmark zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B123 Richtung Obenberg gerufen. Als wir am Einsatzort eintrafen wurde der Verletzte bereits von der Rettung versorgt. Unsere Aufgabe bestand darin den Verkehr zu regeln und das verunfallte Fahrzeug zu bergen.

Fahrzeugbergung

Heute Vormittag wurden wir zu einer Fahrzeugbergung auf der B123 alarmiert. Wegen schlechten Fahrbahnverhältnissen geriet ein PKW ins schleudern und landete im angrenzenden Feld. Mittels Seilwinde zogen wir das hängengebliebene Fahrzeug an den Straßenrand, wo es der Abschleppdienst abholen konnte. Nach kurzer Zeit konnten wir die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

Fahrzeugbergung

Heute Abend den 10.12.2017 wurden wir zu einer Fahrzeugbergung auf der B123 Richtung Mauthausen alamiert. Aufgrund schlechter Fahrbahnverhältnisse kam ein PKW von der Straße ab und rutschte ins Wasserauffangbecken. Unsere Aufgabe bestand darin den Verkehr zu regeln und den Abschleppdienst bei der Bergung zu unterstützen.

Tierrettung

Heute Vormittag den 04.11.2017 wurden wir gemeinsam mit der Feuerwehr Obenberg zu einer Tierrettung nach Wildberg alarmiert. Am Einsatzort stellte sich heraus, dass ein Maststier in eine Güllegrube gestürtzt war. Nach dem eintreffen des Tierarztes und einigen Rettungsversuchen konnte das Tier nur mehr tot geborgen werden.

Ölspur B123

Heute den 02.11.2017 wurden wir zu einer Ölspur auf der B123 im Bereich der Kreuzung Reidl alarmiert. Als wir am Einsatzort eingetroffen waren fanden wir eine liegen gebliebene Pritsche in der Busbucht Reidl vor. Aus dieser trat Dieselöl aus. Wir versorgten die Ölspur und unterstützten den Fahrer beim Abtransport des beschädigten Fahrzeuges.

Waldbrand Zufahrt Reidl

Heute wurden wir um 15:25 gemeinsam mit der FF Obenberg zu einem Waldbrand alarmiert. Ein aufmerksamer Autofahrer bemerkte bei der Zufahrt Reidl, durch den aufsteigenden Rauch, einen Entstehungsbrand im Wald.

Anrainer verständigten sofort die Feuerwehr. Dank dem raschen Eingriff mit einem Handfeuerlöscher konnte der Autolenker ein Ausbreiten des Brandes, bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte, verhindern. Als wir am Einsatzort eintrafen konnte das Feuer sehr schnell gelöscht werden.